© redesigned 2017 by cata

  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

letzte Aktualisierung:   02.12.19

75 Jahre Knabenschaft Maienfeld

Willkommen auf unserer Webseite!

Bald isch wider Gaschtig !

Was tun wir?

Die Knabenschaft pflegt und erhaltet die alten überlieferten Bräuche aus Maienfeld.

Während den drei Versammlungen im Jahr erledigen wir vereinsinterne Geschäfte wie Wahlen, Rechnungsablage und Neuaufnahmen. Zudem finden wir uns etliche Male in unserem Vereinslokal ein, um die alten Bräuche und Sitten aufrecht zu erhalten.

Alpschellnen

Bei der Alpauffahrt, sowie bei besonderen Anlässen, sind unsere Schellen in ganz Maienfeld zu hören. 

Arbeitstag

Jeweils im Juni sind wir ein Wochenende lang auf den Maienfelder Alpen und erledigen diverse gemeinnützige Arbeiten.

Holztragen

Im Juli trägt die KSM Holz auf den Gyr, um am 1. August ein Höhenfeuer zu entfachen.

Jeder schulentlassene Jüngling, der willens ist, wird aufgenommen, sofern er sein "Probejahr" erfüllt hat

und von der Generalversammlung aufgenommen wird.

Er bekräftigt seine Treue zur KSM mit seiner Unterschrift im Mitgliederbuch.

Der Austritt aus dem Verein erfolgt durch die Eheschließung oder durch eine schriftliche Austrittsbegründung.